Verzaubert im Cirque du soleil

Sehr überraschend hat uns gestern Jarmo, Caros Chef vom Internetzeugs-Team, Karten für den Cirque du soleil organisiert, der gerade in Turku gastiert. Turku2011 hat wohl einige Artisten des Zirkus für die Eröffnungsshow engagiert, so dass der Cirque sich großzügig gezeigt hat.

Wir sind also direkt nach der Arbeit mit dem Bus zur Turkuhalli gefahren, in der die Veranstaltung statt fand. Normalerweise ist das eine Eishalle und dementsprechend kalt war es da drinnen auch, aber nichtsdestotrotz bekamen wir eine großartige Show geboten und das sage ich, die sich normalerweise nicht viel aus bunten Kostümen, viel Musik und großer Show macht. 

Die Show wurde von einem Ansturm der Künstler eröffnet. Clowns mit langen weißen Nasen und schrillen Phantasiekostümen. Der Hauptbestandteil der Veranstaltung waren dann doch die Artistikeinlagen, zwei Mal gab es aber auch einen Auftritt eines wirklich witzigen Pantomime-Beatbox-Künstlers, eines Jongleurs und vieles mehr. Ja, uns hat es gut gefallen und vor allem war's ja umsonst Wer weiß, ob wir sonst einmal 70 Euro für Zirkuskarten ausgegeben hätten. Ich wahrscheinlich nicht.

Ina am 1.10.09 12:28

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Inga (1.10.09 19:29)
Eine kleine Empfehlung am Rande: nicht mit rotem Mantel in den Zirkus gehen!!
Ich wurde von seltsamen Wesen mit unheimlichen weißen Masken attackiert. Brrr.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen